Geldgeschenk zum Geburtstag

Wer schon länger diesen Blog verfolgt, der weiß mittlerweile, dass mit dem Beginn des Frühlings, sich auch die Geburtstage aneinanderreihen.

Und was wünscht man dem Geburtstagskind?
Klar, natürlich Gesundheit!
Aber etwas Glück kann im Leben nie schaden und Geld selbstverständlich auch nicht!!! 🙂

Aber wie verschenkt man Glück?
Und Geld verschenkt sich auch nicht so leicht. Wirkt es doch oft oberflächlich und einfallslos das Geld nur in einem Briefumschlag zu überreichen.
Dabei sind Geldgeschenke überhaupt nicht oberflächlich! Es lässt sich sehr individuell und persönlich einsetzen. Und wenn das Geld noch hübsch aufbereitet wird, gibt es keinen Grund, über so ein Geschenk enttäuscht zu sein. Weiterlesen

Advertisements

Vorbereitung für die Urlaubszeit: Näh- Anleitung für eine Kulturtasche

Nach nun schon längerer Zeit, in der ihr nichts von mir gehört habt, melde ich mich heute mit einer Anleitung für eine Kultur Tasche zurück.

alt="kulturtasche_chipstueten">

Seit ich meine neue Nähmaschine habe, bin ich wieder im Nähfieber. Wie schnell einem nun alles von der Hand geht, ohne die meiste Zeit mit Wechseln der Nadeln oder Fadenentwirrung zu verbringen… 😉

Und da Frau eine Tasche in so gut wie jeder Lebenssituation benötigen kann und es auch tausendfache Variationsmöglichkeiten gibt, folgt hier nun eine ziemlich simple Anleitung, die eigentlich jeden Nähanfänger zum Erfolg führt. Weiterlesen

absolute Buchempfehlung

Nach dem äußerst unterhaltsam Sachbuch Darm mit Charme von Giulia Enders folgte 2016 nun ein Zweites in ähnlichem Stil:
Hautnah, von Yael Adler.
Mindestens genauso interessant und sehr informativ wie Giulia Enders, erzählt Yael Adler in ihrem Buch, alles nur erdenklich Wissenswertes über unser größtes Organ, der Haut.

Die studierte Humanmedizinerin und Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten mit zusätzlichen Spezialisierungen zur Ernährungsmedizinerin und Phlebologin (Venenspezialistin), betreibt eine Privatpraxis in Berlin- Grunewald. Weiterlesen

Spaghetti mit Lachs und Zitronensauce

Ich bin mal wieder fündig geworden! 🙂
Heute darf ich euch ein schnelles Rezept für Lachsnudeln präsentieren.
Schon einmal habe ich ein Rezept für Lachsnudeln geliefert. Das heutige ist aber mit dem Damaligen nicht zu vergleichen. Geschmacklich ganz anders aber genauso lecker:

Spaghetti mit Lachs und Zitronensauce

alt="lachsspaghetti-mit-zitronensauce"> Weiterlesen

Damit auch weiterhin alles frisch und knusprig bleibt

Ich liebe sie einfach!!!
Kleine und auch größere Boxen, Schächtelchen, Mäppchen und Taschen. Alles, in dass man etwas hineinstecken kann. So lässt sich schnell liebsamer Krimskrams, der sonst nur wild herumliegen würde, hübsch verstauen.

Es gibt ja wirklich schöne Boxen und Behälter zu kaufen. Auf unterschiedlichster Art und Weise, so dass jeder Geschmack befriedigt wird, werden diese angeboten. Wer ein Faible dafür hat, muss auch nicht lange suchen, in Einkaufszentren wird man schnell fündig.

Aber auch der Alltag hat so manches zu bieten. Alltagsgegenstände, wie Schuhkarton, Pakete oder auch Lebensmittelverpackungen aus Plastik lassen sich hübsch umgestalten. Mit ein paar Handgriffen hat man so tolle Aufbewahrungsmöglichkeiten geschaffen. Weiterlesen

Schokolade in den unterschiedlichsten Formen

Ein küchenliebender Haushalt ist ziemlich gut an Gerätschaften ausgestattet.
So auch mit vielen verschiedenen Silikonformen für Kleingebäck und Pralinen.

Unsere Küche besitzt sie auch, die Silikonförmchen in den unterschiedlichsten Ausführungen 😉

Doch nach dem hundertfachen Eiswürfel, Schokoladenpralinen oder Zuckerwürfelstück ist spätestens Schluss!
Dann muss eine neue Form her und die Alte wandert für mindestens zwei Jahre in den hinteren Teil des Schranks.
Da aber solche Formen nicht gerade billig sind und auch irgendwann zu viel Platz in Anspruch nehmen, möchte ich euch eine Möglichkeit zeigen, wie ihr ganz ohne Formen auskommen könnt.

puderzucker_schokostern

Zugegeben, diese Technik ist etwas schwierig. Sie erfordert ein Maß an Konzentration und genaues Arbeiten.
Auch eignet sie sich nicht für Pralinen oder Kleingebäck, sondern nur zum Gießen von Schokolade.
Und zu guter letzt sollten nur einfache Gegenstande zum Abformen gewählt werden! Komplexe Schokoladenskulpturen lassen sich damit nicht herstellen.

Könnt ihr euch noch an meine Sandkerzen erinnern?
Die Handhabung ist hier genauso, nur nicht mit Sand und Wachs, sondern mit Kakao und Schokolade 🙂 Weiterlesen

Suchtfaktor so hoch wie bei Nutella

Oje, Weihnachten rückt unaufhörlich näher!
Habt ihr schon alle Geschenke besorgt?!

Mir fehlen noch einige, aber ich komme ganz gut voran.
Bis Weihnachten könnte ich es noch rechtzeitig schaffen. Jetzt darf nur nichts Unerwartetes dazwischenkommen! So was wie …
… das unsere Küche einen ganzen Tag wegen Demontage der Oberschränke gesperrt ist. Und nicht nur das!!

Der Inhalt sämtlicher Küchenoberschränke war in der ganzen Wohnung verstreut. Ein Durchkommen war fast unmöglich. Ganz zu schweigen, dass auch diverse Arbeitsgeräte, wie der Akkuschrauber plötzlich unauffindbar waren. Wir sind im eigenen Chaos versunken! 😦

Schon am Samstagmorgen, als mir Markus verkündete schon einmal die neue Dunstabzugshaube zu befestigen, war jeder Wiederspruch meinerseits zwecklos.

„Wieso, – eine Woche vorher ist doch perfekt. Da bleibt doch noch genug Zeit. Weihnachtsgeschenke zu besorgen dauert eh nur 5 min“!

Weiterlesen

perfekt für die Weihnachtszeit: Zimtsirup

Ich finde, man kann ja auf vieles verzichten, aber ganz bestimmt nicht auf Zimt und schon gar nicht während der Weihnachtszeit!
Sein warmer und sinnlicher Geschmack ist schon lange bekannt.
Obwohl  Zimt in mittelalterlichen Zeiten teuer und selten war, schätzte man seinen Geschmack ganz besonderst in Eintopfgerichten, bestehend aus Fleisch und Früchten. Weiterlesen

Schneeflöckchen

Noch gut zwei Wochen bis Weihnachten.
Ob das noch was wird mit dem Schnee?
Ich bezweifle es stark!
Wie die Jahre zuvor, bekommen wir wahrscheinlich wieder zweistellige Gradzahlen im Plusbereich. Da kann man vergnügt auch draußen grillen, ohne dass man erfriert 😉

Aber auf Schneeflocken will ich eigentlich nicht verzichten!
Also muss man sich halt welche basteln!
Allerdings sollten sie zur Abwechslung mal nicht aus Papier sein aber trotzdem unterschiedlichen, denn schließlich gleicht ja keine Schneeflocke der Anderen!

Wenn es euch genau so ergeht, dann lest weiter und erfahrt, wie ihr schnell zu ganz verschiedene Schneeflocken kommt. Weiterlesen

Weihnachtsduft liegt in der Luft

Weihnachten muss man mit allen Sinnen erleben!

Selbstverständlich geschmacklich, in Form von Plätzchen, Maronen, Bratapfel, Glühwein, Schokolade und was sonst noch dazu gehört. Und natürlich spielt auch das Riechen eine große Rolle!

Ja, Weihnachten hat einen ganz speziellen Geruch.

In der Stadt kann man ihn leicht riechen. Aber zu Hause, solange nicht gebacken wird und auch der Baum noch nicht da ist, wird es mit dem Geruch schon etwas schwieriger.

alt="gewuerzkerzen_weihnachten">

Mit diesen zauberhaften Gewürzkerzen aber bekommt ihr ganz leicht eine himmlische Note in die eigenen vier Wänden.
Schluss mit heraustreten in die Hundskälte um etwas Weihnachtsluft schnuppern zu können 🙂 Weiterlesen